Zita Felicia Brussock

image

Zita Felicia Brussock

Lehrerin an der Stadtteilschule Blankenese
Zita Felicia Brussock hat an der Kunsthochschule in Braunschweig Kunst und Darstellendes Spiel studiert und unterrichtet Kunst, Darstellendes Spiel an der Stadtteilschule Blankenese seit 1990, zudem ist sie dort als Beratungslehrerin tätig. Die Kunst ist einer der Schwerpunkte an der Stadtteilschule Blankenese. In der Sekundarstufe II gibt es neben dem Kunstprofil „Der kreative Mensch“ zwei weitere Profile mit Kunstbeteiligung: Geografie und PGW, die Schüler und Schülerinnen des PGW-Profils sind die Teilnehmer am aktuellen Durchlauf von MobileMovie. Die Arbeit daran geht jetzt los, nachdem die Fotografien für den Wettbewerb „Heimspiel“ abgegeben wurden. In den PGW-Profilen liegt der Schwerpunkt auf Fotografie und Film. Darüber hinaus werden die Schüler und Schülerinnen an der Stadtteilschule Blankenese im Fach Bildende Kunst natürlich auch in anderen Techniken, die Malerei hat hier einen besonderen Platz, unterrichtet. Die Ergebnisse können wie jedes Jahr in der Kunstausstellung am 24.11.2011 und am Tag der offenen Tür zwei Tage später- am 26.11.2011 angeschaut werden. Mit Glück ist dann auch der zweite Band der Grafic Novels (die vornehme Bezeichnung) für Kunst-Comics zu erwerben. Diese Grafic Novels entstehen im Kunstprofil der Sekundarstufe II.

Clips

Schulen

  • image
    Stadtteilschule Blankenese
    „Gestalte deine Zukunft!“ – dieser Leitsatz ist Programm bei uns an der Stadtteilschule Blankenese. Seit rund zwei Jahrzehnten fördern wir in der Frahmstraße Mädchen und Jungen bei ihrer Entwicklung zu verantwortungsvollen, selbständigen und kompetenten Persönlichkeiten.

Medienpädagogische Begleitung

Zum Beispiel

  • »Der Schulweg«

    Stadtteilschule Blankenese 2012 Elena Wichert, Neha Berry

    Bei Youtube spielen

  • »Rattenauge«

    Stadtteilschule Blankenese 2012 Marlon, David, Leif, Jahrgang 12 Die Perspektive von ganz unten.

    Bei Youtube spielen