Stadtteilschule Finkenwerder

image

Stadtteilschule Finkenwerder

Der Kern des Schulansatzes der Stadtteilschule Finkenwerder ist es, dass sich Schüler/innen nicht bereits im Alter von 10 Jahren entscheiden müssen, welchen Abschluss sie erreichen wollen – sondern erst in der Klassenstufe 9, 10 oder 11.
Infotage, schulinterne Beratungsangebote, Universitäts-Schnuppertage sowie Berufsfindungs- und Betriebspraktika ermöglichen den Schüler/innen, sich frühzeitig mit ihrem Berufswunsch auseinanderzusetzen. Zudem gibt es vielfältige außerschulische Angebote. Die Stadtteilschule besitzt mehr als 70 Laptops, modern eingerichtete Chemie-, Physik- und Biologieräume sowie Werkstätten für Holz, Metall, Textil und Kochen.

Darüber hinaus werden die Räume der Durchführung von kulturellen Veranstaltungen zur Verfügung gestellt.

Clips

Lehrer/innen

Medienpädagogische Begleitung

  • image
    Alice Bonnin
    Medienpädagogin mit den Schwerpunkten Handyfilm und ästhetische Jugendbildung

Zum Beispiel

  • »IchDrückFürDich«

    Omar, Eike, Patrick, Tobias, Sebastian, Jhg. 10, Stadtteilschule Finkenwerder, Iris v. Wernitz

    Bei Youtube spielen

  • »zu spät«

    Jhg. 10, Stadtteilschule Finkenwerder, Iris v. Wernitz

    Bei Youtube spielen