Donnerstag, 13.12.2018, 12:30

Metropolis Kino, 12:30


  1. Der verlorene KampfDer verlorene Kampf
    Drama / 03:41
    Ein Film von Aram, Nick und Hamza / Fritz-Reuter-Gymnasium Dannenberg
    Eine unerträgliche politische Situation. Einer macht sich für Veränderung stark und wird verraten.

    Enstanden beim Schülerworkshop der "Wendland Shorts 2018".

  2. Stoppt DiskriminierungStoppt Diskriminierung
    Animation / 01:19
    Ein Film von Schülerinnen und Schülern des Corvey Gymnasiums / Projekt "Bettermakers"
    Wir schauen in den Kopf eines Jungen, der beleidigt wird und versucht, sich mit einer Schutzhülle aus Menschenwürde abzuschirmen. Diese wird durch die Beleidigungen angeknackst und zerbrochen. Ein Appell gegen Diskriminierung.

  3. Tic TacTic Tac
    Komödie / 04:13
    Ein Film von Schülerinnen und Schülern dre Stadtteilschule Alter Teichweg / Filmfabrik Dulsberg
    Wenn der Wecker Dich nur noch nervt, hilft eines: Aufwachen.




  4. Das Opfer Der TäterDas Opfer Der Täter
    Drama / 11:00
    Ein Film von Schülerinnen und Schülern des Lycee Francais
    "Warum ich so renne? Ich habe einen Fehler gemacht! Und jetzt muss ich etwas sehr, sehr Schlimmes verhindern...."
    Zuerst Opfer, dann will er sich rächen und wird zum Täter.

  5. Musik seinMusik sein
    Musikvideo / 02:42
    Ein Film von Schülerinnen und Schülern der Klasse 7e der Stadtteilschule Wilhelmsburg
    25 Schülerinnen und Schüler die aus 9 Nationen kommen. Manche Kinder sind in Deutschland geboren, manche leben erst seit kurzer Zeit oder wenigen Jahren hier. Manche gehen seit 7 Jahren zur Schule, andere haben nur die erste Klasse besucht, bis sie durch den Krieg in ihrer Heimat zur Flucht gezwungen wurden. Beim Musikmachen ist all dies nebensächlich.

  6. WerwolfWerwolf
    Horror / 06:30
    Ein Film von Amelie, Cheyenne, Chiara, Henri, Liv, Maja, Naim, Pascal, Peter und Polina / "Film dir Einen" Ferienworkshop
    Wenn aus Spiel bitterer Ernst wird.

  7. In die Wolken guckenIn die Wolken gucken
    Lyrik / 0:46
    Ein Film von Eva Roß
    Die Erzählung vergleicht die Wolken mit Ländern und Kontinenten, die der Film mit Landschaften und Lebewesen darstellt.

  8. Andere Zeiten. Gleiche Fehler?Andere Zeiten. Gleiche Fehler?
    Reportage / 04:39
    Ein Film der Antirassismus-AG des Gymnasiums Finkenwerder
    Thematisiert werden die Parallelen zwischen dem damaligen Holocaust und der heutigen thematik der Flüchtlingskrise. Die Hauptmotive hierzu sind Flucht, Heimat, Rassismus und Zukunftswünsche.

  • Verein für medienpädagigische Praxis Hamburg e.V.
  • Jugendinformationszentrum Hamburg
  • Landesinstitut Lehrerfortbildung Hamburg
  • Metropolis Kino
  • Mediennetz Hamburg
  • up and coming Int. Film Festival Hannover